Kläranlagenüberwachung

Die periodischen Fremdüberwachungen von, biologischen Abwasserreinigungsanlagen im kommunalen, gewerblichen und industriellen Bereich aller Größenordnungen werden von uns gemäß den aktuellen ÖWAV Regelblättern 6, Teil 1: Fremdüberwachung und Teil 2: Gesamtprüfung durchgeführt.

Laufende Weiterbildungen, sowie modernste Geräteausstattung garantieren höchste fachliche Kompetenz. Gerne stellen wir Ihnen auch qualitativ hochwertige Beratung und Hilfestllungen für die Betriebsverantwortlichen der Kläranlage zur Verfügung.

Abwassermengenmessung

Abwasserfrachtermittlung

Klärschlammuntersuchung

Indirekteinleiterverordnung

Wir unterstützen Kanalisationsunternehmungen ( Kläranlagenbetreiber ) bei sämtlichen Arbeiten im Rahmen der Indirekteinleiterverordnung, BGBl. II 222/1998, beginnend mit der Betriebsbeurteilung über Vertragserrichtung und Führung des Indirekteinleiterkatasters bis hin zu den periodischen Berichtspflichtigen gegenüber der Wasserrechtsbehörde.  

Indirekteinleitermonitoring

Überwachung von Mineralöl- und Fettabscheideanlagen

Wir führen die regelmäßige, periodische Überwachung von Mineralöl- und Fettabscheideanlagen zum Nachweis der Funktion der Abscheideanlagen gegenüber dem Kanalisationsunternehmen bzw. der Wasserrechtsbehörde durch.

Evaluierung - Explosionsschutz

Wir erstellen in Anlehnung an den ÖWAV - Arbeitsbehelf Nr.24, Evaluierung von Arbeitsplätzen in Abwasseranlagen und deren Dokumentation die notwendigen Unterlagen, sowie das Explosionsschutzdokument gemäß des BGBl. II 309/2004, Verordnung explosionsfähige Atmosphören - VEXAT in Zusammenarbeit mit Arbeitsmedizinern, Sicherheitsfachkräften und Explosionsschutzexperten.